Die Christoph Merian Stiftung fördert den sozialen Zusammenhalt, die kulturelle Vielfalt und den sorgfältigen Umgang mit der Natur in der Stadt Basel.

Cartoonmuseum Film ab
Juli 2022

Film ab!

Im Sommer-Workshop «Film ab!» des Cartoonmuseums Basel lassen Kinder ab neun Jahren die Puppen tanzen! Mit einer einfachen Stop-Motion-Technik erwachen am Tablet Personen, Tiere und Gegenstände zum Leben. Mittwoch, 10. August 2022, 14–17 Uhr
Mehr erfahren
Appearing rooms jeppehein
Juli 2022

Christoph Merian Stiftung fördert mit CHF 1'473'300

Die CMS hat für 21 Projekte CHF 1'473'300 gesprochen, u.a. für «Appearing Rooms» von Jeppe Hein (Bild) auf dem Freilager-Platz im Sommer 2023.
Zur Medienmitteilung
Umgestaltung Merian Gärten Frühjahr2022
Juni 2022

Merian Gärten: Abschluss der Neugestaltung

Die CMS hat seit Oktober 2020 eine umfassende Neugestaltung von Vorder Brüglingen vorgenommen und CHF 6,7 Mio. in die Aufwertung der Gärten investiert.
Medienmitteilung

Verlag, Museum, Gärten

Mit dem Christoph Merian Verlag, dem Cartoonmuseum Basel und den Merian Gärten betreibt die CMS drei eigene Institutionen. Sie sind ein wesentlicher Teil des gemeinnützigen Engagements der Stiftung.

Zu den Institutionen
Eine Visualisierung eines Luftbildes des Stadtentwicklungsprojekts Dreispitz Nord. Gut sichtbar sind die drei Wohntürme und das Model der Schule auf dem Dach des M-Parcs.

Dreispitz Nord: Ein neues Stadtquartier entsteht

Das neue städtische Quartier im Dreispitz Basel nimmt Form an. Im Dreispitz Nord planen die CMS, die Genossenschaft Migros Basel und der Kanton Basel-Stadt ein nach neuen Massstäben verdichtetes Stadtquartier. Die heutige Asphaltfläche wird durch grosszügige Parkanlagen mit viel Grün ersetzt, und nebst einer Schule sind attraktive Wohnungen, ein erneuerter MParc, Büro- und Gewerberäumlichkeiten, ein Quartierzentrum sowie Cafés, Restaurants und kleine Läden geplant.

Weiterlesen
Eine Biene auf einer weissen Distelpflanze. Das Projekt Future Planter fördert Wildbienen in der Stadt.

Philanthropische Beratung – die Dachstiftung der CMS (DS-CMS)

Die DS-CMS versteht sich als Kompetenzzentrum für philanthropisches Kapital. Sie bietet unentgeltliche Beratung, Fondsgründung, Stiftungseinrichtung, kostengünstige Verwaltung der Fonds- und Stiftungsvermögen sowie professionelle Projektauswahl, -entwicklung und -begleitung. Die DS-CMS verwaltet zurzeit 27 unselbständige Stiftungen.

Weiterlesen
Cartoonmuseum Symposium 2022

Nationales Symposium zur 9. Kunst

Das Cartoonmuseum Basel, die Hochschule Luzern – Design & Kunst und die Christoph Merian Stiftung laden am 18. November 2022 zum zweiten Nationalen Symposium zur 9. Kunst.
Das Symposium richtet sich an Förder:innen, an Vermittler:innen, an Zeichner:innen, an Sammler:innen und selbstverständlich an alle, die sich für die neunte Kunst interessieren und diese weiterentwickeln möchten.

www.symposium-9te-kunst.ch

Gleisbogen Dreispitz Minigolfklub

Gleisbogen Dreispitz

Seit Mitte 2020 entwickelt die CMS den Gleisbogen Dreispitz zu einem öffentlichen Freiraum und unterstützt dort soziale, kulturelle und ökologische Projekte, etwa das Draisinenrennen oder den Minigolfklub. Demnächst werden Begrünungs- und Bewässerungsmassnahmen getestet, um das Gebiet abzukühlen und die Vielfalt von Fauna und Flora zu fördern.

www.studiogleisbogen.ch

Die TransBona-Halle mit ihren zahlreichen Säulen. Früher war hier die Logistikfirma Bona-Trans zu Hause, heute wird die Halle als Kulturort zwischengenutzt.

TransBona-Halle

Der neue Veranstaltungsort auf dem Dreispitz: Die vormals von der Logistikfirma BonaTrans genutzte, knapp 1'000m2 grosse Halle liegt nah beim Freilager-Platz und Gleisbogen. Seit Sommer 2021 wird die Halle von der CMS insbesondere für öffentliche Kulturprojekte vermietet.

www.dreispitz.ch