Die Christoph Merian Stiftung fördert den sozialen Zusammenhalt, die kulturelle Vielfalt und den sorgfältigen Umgang mit der Natur in der Stadt Basel.

Draisinenrennen
Juni 2022

Christoph Merian Stiftung fördert mit CHF 164'200

Die CMS hat für vier Projekte in den Bereichen Soziales, Kultur und Lebensraum Stadt CHF 164'200 gesprochen.
Zur Medienmitteilung
Umgestaltung Merian Gärten Frühjahr2022
Juni 2022

Merian Gärten: Abschluss der Neugestaltung

Die CMS hat seit Oktober 2020 eine umfassende Neugestaltung von Vorder Brüglingen vorgenommen und CHF 6,7 Mio. in die Aufwertung der Gärten investiert.
Medienmitteilung
Ein Stapel des CMS-Magazins Radar auf lila Hintergrund. Es handelt sich um die Ausgabe vom Frühling 2022. Auf der Front des Magazins ist seitenfüllend ein schwarz-weiss Foto eines Mädchens mit überraschtem Gesichtsausdruck abgedruckt.
Mai 2022

Das neue RADAR ist da

Zündende Ideen und was daraus wird: Die aktuelle Ausgabe des CMS-Magazins spürt nachhaltigen Förderprojekten nach.
Mehr erfahren

Verlag, Museum, Gärten

Mit dem Christoph Merian Verlag, dem Cartoonmuseum Basel und den Merian Gärten betreibt die CMS drei eigene Institutionen. Sie sind ein wesentlicher Teil des gemeinnützigen Engagements der Stiftung.

Zu den Institutionen
Eine Visualisierung eines Luftbildes des Stadtentwicklungsprojekts Dreispitz Nord. Gut sichtbar sind die drei Wohntürme und das Model der Schule auf dem Dach des M-Parcs.

Dreispitz Nord: Ein neues Stadtquartier entsteht

Das neue städtische Quartier im Dreispitz Basel nimmt Form an. Im Dreispitz Nord planen die CMS, die Genossenschaft Migros Basel und der Kanton Basel-Stadt ein nach neuen Massstäben verdichtetes Stadtquartier. Die heutige Asphaltfläche wird durch grosszügige Parkanlagen mit viel Grün ersetzt, und nebst einer Schule sind attraktive Wohnungen, ein erneuerter MParc, Büro- und Gewerberäumlichkeiten, ein Quartierzentrum sowie Cafés, Restaurants und kleine Läden geplant.

Weiterlesen
Eine Biene auf einer weissen Distelpflanze. Das Projekt Future Planter fördert Wildbienen in der Stadt.

Philanthropische Beratung – die Dachstiftung der CMS (DS-CMS)

Die DS-CMS versteht sich als Kompetenzzentrum für philanthropisches Kapital. Sie bietet unentgeltliche Beratung, Fondsgründung, Stiftungseinrichtung, kostengünstige Verwaltung der Fonds- und Stiftungsvermögen sowie professionelle Projektauswahl, -entwicklung und -begleitung. Die DS-CMS verwaltet zurzeit 27 unselbständige Stiftungen.

Weiterlesen
Das schwarz-weisse Coverbild des Basler Stadtbuchs von 2018  zeigt einen Ausschnitt des Basler Münsters von aussen und einen Mann mit Hut und einer Mappe unter dem Arm.

Basler Stadtbuch

Seit 1879 veröffentlicht das Basler Stadtbuch in Artikeln, Bildern und Chronikeinträgen grosse und kleine Basler Geschichten, seit 2016 auf einer Online-Plattform.

www.baslerstadtbuch.ch

Gleisbogen Dreispitz Minigolfklub

Gleisbogen Dreispitz

Seit Mitte 2020 entwickelt die CMS den Gleisbogen Dreispitz zu einem öffentlichen Freiraum und unterstützt dort soziale, kulturelle und ökologische Projekte, etwa das Draisinenrennen oder den Minigolfklub. Demnächst werden Begrünungs- und Bewässerungsmassnahmen getestet, um das Gebiet abzukühlen und die Vielfalt von Fauna und Flora zu fördern.

www.studiogleisbogen.ch

Die TransBona-Halle mit ihren zahlreichen Säulen. Früher war hier die Logistikfirma Bona-Trans zu Hause, heute wird die Halle als Kulturort zwischengenutzt.

TransBona-Halle

Der neue Veranstaltungsort auf dem Dreispitz: Die vormals von der Logistikfirma BonaTrans genutzte, knapp 1'000m2 grosse Halle liegt nah beim Freilager-Platz und Gleisbogen. Seit Sommer 2021 wird die Halle von der CMS insbesondere für öffentliche Kulturprojekte vermietet.

www.dreispitz.ch