Medienmitteilung

Christoph Merian Stiftung fördert mit CHF 1'045'000

Die Christoph Merian Stiftung (CMS) hat für 13 Projekte in den Bereichen Soziales, Kultur und Lebensraum Stadt CHF 1'045'000 gesprochen.

CHF 285'000 stammen aus dem von der Bürgergemeinde genehmigten Förderprogramm, CHF 260'000 aus dem vom Regierungsrat genehmigten Förderprogramm und CHF 500'000 aus der Dachstiftung der Christoph Merian Stiftung (DS-CMS).

Schweizerisches Rotes Kreuz Kanton Basel-Stadt (SRK Basel), Pilotprojekt «Young Carers»
Erkranken Eltern oder Angehörige schwer, helfen oft Kinder und Jugendliche bei der Pflege, im Haushalt oder betreuen jüngere Geschwister. Dies zusätzlich zu ihrer Ausbildung und manchmal über mehrere Jahre hinweg. Das Pilotprojekt des SRK Basel hat zum Ziel, Fachpersonen und Öffentlichkeit für die Thematik zu sensibilisieren und Unterstützungsangebote für Young Carers zu entwickeln. Die CMS engagiert sich bis im Jahr 2023 mit CHF 205'000.

Verein für Industrie- und Migrationsgeschichte der Region Basel (IMGRB), Sammlung und Ausstellung «Chemie und Arbeit»
Basel zählt seit eineinhalb Jahrhunderten zu den wichtigsten Produktionsstandorten der Chemischen Industrie der Schweiz und Europas. Der Verein IMGRB widmet sich der Sammlung, Dokumentation, Aufarbeitung und Vermittlung der Geschichte der Basler Chemischen Industrie sowie ihrer materiellen und nicht materiellen Zeugnisse. Mit der ersten Ausstellung «Chemie und Arbeit» auf dem Klybeck-Areal – mitten in einem ehemaligen Kleinbasler Industrieareal – wird eine vergangene Epoche des Industriezeitalters nachgezeichnet. Die CMS fördert die Ausstellung mit CHF 30'000.

Weitere Projekte Soziales

Erziehungsdepartement des Kantons Basel-Stadt, Kinder- und Jugenddienst
Übergangsfinanzierung – Erstintervention nach häuslicher Gewalt
CHF 20'000, 2021

Christoph Merian Verlag / Seraina Sattler und Anna Six
Publikation «Anders aufgewachsen»
CHF 10'000, 2021

Lengsfeld, Designkonzepte GmbH / Verein Union Begegnungszentrum Kleinbasel
Signaletik Kultur- und Begegnungszentrum Union
CHF 30'000, 2021 (Kostendach)

Verein LLOS
Zwischennutzung Alte Zollhalle Bahnhof St. Johann
CHF 7'000, 2021

Verein Volkbühne Basel
Neuaufstellung und Verortung
CHF 150'000, 2021–2023

Uptown – Verein für Musik, Kunst, Kultur und Gesellschaft
Umbau Kaschemme
CHF 30'000, 2021


Weitere Projekte Kultur

Verein Institut für Textiles Forschen (IfTF)
Weiterentwicklung
CHF 22'000, 2021–2022

Verein film-werk
Dokumentarfilm über Künstlernachlässe
CHF 20'000, 2021–2022

Verein La Cetra Barockorchester & Vokalensemble Basel
Umzug und Einrichtung
CHF 15'000, 2021

Verein Die Zauberlaterne Basel
Filmklub für Kinder
CHF 6'000, 2021


Weiteres Projekt Lebensraum Stadt

Stiftung Architektur Dialoge / Verein Architektur Basel
Upcycling Pavillon auf dem Dreispitz
CHF 500'000, 2021


Bildmaterial zur CMS und zu geförderten Projekten finden Sie hier.

Ihre Ansprechpartnerin

Elisabeth Pestalozzi
Leiterin Kommunikation

Christoph Merian Stiftung
St. Alban-Vorstadt 12
CH-4002 Basel

e.notexisting@nodomain.compestalozzi@cms-basel.notexisting@nodomain.comch

Tel. +41 61 226 33 38