Medienmitteilung

Christoph Merian Stiftung fördert mit CHF 318‘300

Die Christoph Merian Stiftung (CMS) hat für zehn Projekte in den Bereichen Soziales und Kultur CHF 318‘300 gesprochen.

CHF 137‘300 stammen aus dem von der Bürgergemeinde genehmigten Förderprogramm, CHF 90‘000 aus dem vom Regierungsrat genehmigten Förderprogramm und CHF 91‘000 aus der Dachstiftung der Christoph Merian Stiftung (DS-CMS).


Förderbereich Soziales
Die CMS agiert im Bereich Soziales gemäss ihrem Förderprogramm 2017–2020 in den folgenden drei Handlungsfeldern: Prävention und Bekämpfung von Armut, kinderfreundliche Lebensräume und Förderung des sozialen Zusammenhaltes.

The European Youth Parliament (EYP) Switzerland
Nationale Auswahlsitzung Basel 2020
Das Europäische Jugendparlament (EYP) Schweiz ist eine unabhängige und politisch neutrale Plattform. Ziel des EYP ist, das Bewusstsein für europäische Themen zu schärfen und Jugendliche zu politischem Engagement zu motivieren. Die Jugendlichen sollen sich weiterentwickeln und neue Kompetenzen erwerben wie beispielsweise in Führung, Teamarbeit, Sprache und öffentlichem Reden.
Förderung: CHF 10'000, 2020

HEKS – Hilfswerk der evangelischen Kirchen Schweiz / Caritas beider Basel
BAS – Beratungsstelle für Asylsuchende
Förderung: CHF 50'000, 2020–2021

Verein Crescenda
Deckung Mietausfälle
Förderung: CHF 25'000, 2020

Stiftung Pro UKBB (Universitäts-Kinderspital beider Basel)
UKBB tanzt
Förderung: CHF 10'000, 2020


Förderbereich Kultur
Die CMS engagiert sich für die Förderung des kulturellen Lebens und des künstlerischen Schaffens in Basel, für den Austausch zwischen Kunstschaffenden und der Gesellschaft sowie für die Vielfalt der kulturellen Ausdrucksformen.

Stiftung Visarte Künstlerhaus
Sanierung Projektraum M54
Der Projektraum M54 an der Mörsbergerstrasse ist seit 20 Jahren ein wichtiger Ausstellungsraum für regionale Künstlerinnen und Künstler, um sich dem Publikum zu präsentieren. Das Gebäude ist stark sanierungsbedürftig: Das Dach ist undicht, die Isolation der Fenster ist ungenügend, und die sanitären Anlagen entsprechen nicht mehr den heutigen Bedürfnissen. Daher plant die Stiftung Visarte umfassende Sanierungsarbeiten. Zudem soll mit dem Einbau einer Heizung eine ganzjährige Bespielung gewährleistet werden.
Förderung: CHF 80‘000, 2021

Stiftung zur Förderung aktueller Kunst Basel
Soforthilfe Covid-19, Liste Art Fair
Förderung: CHF 50'000, 2020

HeK – Haus der elektronischen Künste Basel
Soforthilfe Covid-19
Förderung: CHF 41'000, 2020

Verein Dokumentation Basler Fasnacht
Sicherung und Bewahrung
Förderung: CHF 22'300, 2020

Schnitzelbank-Comité Basel
Webarchiv 100 Jahre Basler Schnitzelbänke
Förderung: CHF 20'000, 2020

Verein LiSp
Planung Listing Space
Förderung: CHF 10'000, 2020

Ihre Ansprechpartnerin

Elisabeth Pestalozzi
Leiterin Kommunikation

Christoph Merian Stiftung
St. Alban-Vorstadt 12
CH-4002 Basel

e.pestalozzi@cms-basel.ch

Tel. +41 61 226 33 38