Medienmitteilung

Christoph Merian Stiftung fördert mit CHF 140'0000


Die Christoph Merian Stiftung (CMS) hat für vier Projekte in den Bereichen Soziales und Kultur CHF 140'000 gesprochen.

CHF 40'000 stammen aus dem vom Regierungsrat genehmigten Förderprogramm und CHF 100'000 aus der Dachstiftung der Christoph Merian Stiftung (DS-CMS).

Förderbereich Soziales
Die CMS agiert im Bereich Soziales gemäss ihrem Förderprogramm 2017–2020 in den folgenden drei Handlungsfeldern: Prävention und Bekämpfung von Armut, kinderfreundliche Lebensräume und Förderung des sozialen Zusammenhaltes.

Stiftung Sucht
Bagagerie
Die Bagagerie ist ein Ort zur Gepäckaufbewahrung. An diesem Ort können obdachlose Personen und Personen in prekären Wohnsituationen ihr Gepäck für eine gewisse Zeit abgeben und sicher verwahren. Durch die Verwahrung des Gepäcks können sich wohnungslose Menschen in der Stadt freier bewegen, ohne offensichtlich als wohnungslose Menschen zu erscheinen oder Angst um ihre Habseligkeiten zu haben. Zudem können Behördengänge wie auch Termine zur Arbeits- und Wohnungssuche unbelasteter wahrgenommen werden.
Die CMS kommt so zusammen mit der Stiftung Sucht dem schon seit langem geäusserten Bedarf nach einer Gepäckaufbewahrung nach. Die Bagagerie ist ein Pilotprojekt. Sie wird im Eingangsbereich des Tageshauses für Obdachlose an der Wallstrasse 16 eingerichtet und ab August 2020 während zwei Jahren getestet.
Förderung: CHF 70'000, 2020

Verein look&roll
Internationales Kurzfilmfestival look&roll
Förderung: CHF 20'000, 2020

Förderbereich Kultur
Die CMS engagiert sich für die Förderung des kulturellen Lebens und des künstlerischen Schaffens in Basel, für den Austausch zwischen Kunstschaffenden und der Gesellschaft sowie für die Vielfalt der kulturellen Ausdrucksformen.

CMS, Abteilung Kultur
Förderprogramm Offspaces
Offspaces sind Ausstellungsräume für junge, innovative und zeitgenössische Kunst. Sie bieten Raum für Experimente, neue Formen von Vermittlung und spartenübergreifende Initiativen. Sie bereichern das kulturelle und kreative Leben in der Stadt Basel und dienen jungen Kunstschaffenden oft als Sprungbrett. Die Förderung von Offspaces mittels Rahmenkredit hat sich bewährt, sie soll deshalb fortgesetzt werden und auf den bisherigen Erkenntnissen aufbauen.
Förderung: CHF 30'000, 2020

Christoph Merian Verlag, Cartoonmuseum Basel
Ausstellungskatalog «Während ich schlief» von Christoph Fischer
Förderung: CHF 20'000, 2020

Ihre Ansprechpartnerin

Elisabeth Pestalozzi
Leiterin Kommunikation

Christoph Merian Stiftung
St. Alban-Vorstadt 12
CH-4002 Basel

e.pestalozzi@cms-basel.ch

Tel. +41 61 226 33 38