Medienmitteilung

Vergabe der Atelierstipendien 2018

18 Kunstschaffende der Region Basel/Südbaden/Solothurn/Elsass erhalten einen Werkaufenthalt im Ausland: Vier Juries in den Bereichen Bildende Kunst, Literatur, Tanz und Mode & Textil haben Ende August 2017 aus insgesamt 184 eingegangenen Bewerbungen folgende Kunstschaffende für ein Atelier Mondial-Stipendium 2018 ausgewählt:

Berlin (Januar - Juni 2018): Franziska Baumgartner
Berlin (Juli – Dezember  2018): Barbara Nägelin
Buenos Aires (Oktober – Dezember 2018): Andrea Saemann
Genua (Mai – Oktober 2018): Anna Schütten
Genua SKK (): Julien MortimerŸ
Hangzhou (April – Juni 2018): Stefanie Gerhardt
Jerewan (Juli – Dezember 2018): Lea Fröhlicher
Kapstadt/Südafrika (Juli – Dezember 2018): Daniela Brugger
New York (Februar – Juli 2018): Clare Kenny
Paris (Juli – Dez. 2018): Gina FollyParis
(Januar – Dezember 2018): Florian Thate
Tokio (Januar - März 2018): Anuk Miladinovic

2 Reisestipendien: Mathieu Boisadan, Cécile Hummel

Writer in Residence, Paris (Jan. – März 2018): Felix Schiller
(April – Juni 2018): Anaïs Meier

Tanz (Manipur): Johanna Heusser

Mode & Textil (Oaxaca, März – August 2018): Wassilissa Bock

Atelier Mondial ist ein internationales Stipendienprogramm, das Kunstschaffenden in den Bereichen der Visuellen Künste, Literatur, Mode & Textil wie auch Tanz die Möglichkeit zu einem mehrmonatigen Werkaufenthalt in einem von zehn Partnerländern bietet. Einmal im Jahr werden diese rund 16 Atelierstipendien zur Bewerbung in der Tri-Regio ausgeschrieben, dazu – dieses Jahr zwei – Reisestipendien für ein freies Projekt. Die Atelierstipendien bestehen aus einem Beitrag an die Lebenshaltungskosten sowie aus der freien Benutzung eines Ateliers mit Wohnung bzw. eines Wohnateliers vor Ort.
www.ateliermondial.com

Wir danken den Partnerinstitutionen weltweit für die inspirierende Zusammenarbeit sowie der Agapanthus-Stiftung und der Zaeslin-Bustany-Scholarship für ihre Unterstützung.


Weitere Auskünfte
Dr. Alexandra Stäheli, Leiterin Atelier Mondial, 061 226 33 51

Ihr Ansprechpartner

Carlo Clivio
Leiter Kommunikation a. i.

Christoph Merian Stiftung
St. Alban-Vorstadt 12
CH-4002 Basel

c.notexisting@nodomain.comclivio@cms-basel.notexisting@nodomain.comch

Tel. +41 61 226 33 36