Medienmitteilung

Christoph Merian Stiftung fördert mit 118'000 Franken


Die Christoph Merian Stiftung (CMS) hat für soziale und kulturelle Projekte insgesamt 118'000 Franken gesprochen. Davon stammen 62'000 Franken aus dem Ertragsanteil der Bürgergemeinde.

Im Bereich Kultur unterstützt die CMS die Erstellung der Bände 2 und 3 des Namenbuchs Basel-Stadt mit 50'000 Franken. Die dreiteilige Publikation schliesst eine bestehende Forschungslücke, gibt es doch kein umfassendes Werk, welches alle Orts- und Flurnamen im Kanton erfasst. In den Jahren 2016 und 2017 fördert die Stiftung das Projekt Stückbox des Vereins Matterhorn Produktionen mit 30'000 Franken. Stückbox versteht sich als Labor für zeitgenössische Dramatik und ermöglicht den Austausch von Amateuren und Professionellen. Das Filmprojekt no pain no gain von Theo Stich reflektiert über Gegenwart und Zukunft von Arbeit, Einkommen und sozialer Sicherheit vor dem Hintergrund der Volksabstimmung zum bedingungslosen Grundeinkommen. Der dokumentarische Film wird erst nach der Abstimmung fertiggestellt sein. Die CMS unterstützt die Dokumentation der Lumenfilm GmbH mit 15'000 Franken. Der Verein Villa Renata leistet mit seinen Ausstellungen einen ausserinstitutionellen Beitrag zum kulturellen Leben Basels. Im Rahmen der Förderung von Interdisziplinarität und Offspaces unterstützt die CMS den Verein Villa Renata mit 6'000 Franken.

Im Bereich Soziales engagiert sich die CMS beim Verein Winterhilfe Basel-Stadt mit 12'000 Franken. Die Fördergelder werden zweckgebunden zur vergünstigten Abgabe von Kinderbetten für armutsbetroffene Familien eingesetzt.

Gemeinsam fördern die Bereiche Soziales und Kultur die Mobile Quartierarbeit Hirzbrunnen des Stadtteilsekretariats Kleinbasel mit 15'000 Franken im Jahr 2016. Das Projekt soll den sozialen Zusammenhalt im sich wandelnden Wohngebiet Schoren stärken.

Weitere Auskünfte
Carlo Clivio, Christoph Merian Stiftung, Leiter Kommunikation a. i., 061 226 33 36

Ihr Ansprechpartner

Carlo Clivio
Leiter Kommunikation a. i.

Christoph Merian Stiftung
St. Alban-Vorstadt 5
CH-4002 Basel

c.notexisting@nodomain.comclivio@cms-basel.notexisting@nodomain.comch

Tel. +41 61 226 33 36