Medienmitteilung

Die CMS plant, zwei weitere Landwirtschaftsbetriebe zu verpachten


Neben den drei verpachteten Landwirtschaftsbetrieben Unteres Gruth in Münchenstein BL, Iglingerhof in Magden AG und Schürhof in Aesch BL bewirtschaftet die Christoph Merian Stiftung die beiden Bio-Gutsbetriebe Schlatthof in Aesch BL und Löwenburg in Pleigne JU in Eigenregie. Aufgrund dieser Eigenbewirtschaftungsform erhält die CMS jedoch keine Direktzahlungen vom Bund. Die Stiftung plant deshalb, die beiden Landwirtschaftsbetriebe Schlatthof und Löwenburg per 1. Januar 2017 zu verpachten. Auf eine Ausschreibung wird die CMS verzichten. Die beiden Pächter(familien) wird die Stiftung aus dem Kreis ihrer langjährigen landwirtschaftlichen Mitarbeitenden rekrutieren. Der definitive Entscheid über die Verpachtung wird im November 2016 erfolgen. Wie bisher werden auch in Zukunft alle Landwirtschaftsbetriebe weiterhin unverändert nach den Knospe-Richtlinien von Bio Suisse arbeiten.

Weitere Auskünfte
Toni Schürmann, Christoph Merian Stiftung, Kommunikation, 061 226 33 36
Thomas Buchli, Christoph Merian Stiftung, Leiter Landwirtschaft, 079 549 60 14

 

Ihr Ansprechpartner

Toni Schürmann
Kommunikation

Christoph Merian Stiftung
St. Alban-Vorstadt 5
CH-4002 Basel

t.notexisting@nodomain.comschuermann@cms-basel.notexisting@nodomain.comch

Tel. +41 61 226 33 36