Medienmitteilung

Christoph Merian Stiftung fördert mit 868'000 Franken

 

Die Christoph Merian Stiftung (CMS) hat in den Förderbereichen Soziales und Kultur für Institutionen und Projekte insgesamt 868'000 Franken gesprochen. Davon stammen 748'000 Franken aus dem Ertragsanteil der Bürgergemeinde.

Nachfolgend ist eine Auswahl der 13 geförderten Projekte gelistet:
Im Bereich Soziales unterstützt die CMS beispielsweise den von ihr gegründeten Verein Kinderbüro Basel mit 270'000 Franken im Jahr 2016 und den Verein JuAr Basel mit 26'000 Franken für Investitionen in neue Spieloptionen im Outdoor-Bereich bei der Freizeithalle Dreirosen. Im Bereich Kultur finanziert die Stiftung die zweibändige Publikation "Geschichte der Basler Chemie" mit einem Beitrag von 210'000 Franken im Jahr 2015. Weiter unterstützt die CMS die Erschliessung des Archivs der Haefely & Cie. AG mit 28'000 Franken. Das niederschwellige, kulturelle Do-it-yourself-Projekt Uferbox+ im Holzpark Klybeck erhält 10'000 Franken.

 


 

Ihr Ansprechpartner

Toni Schürmann
Kommunikation

Christoph Merian Stiftung
St. Alban-Vorstadt 5
CH-4002 Basel

t.notexisting@nodomain.comschuermann@cms-basel.notexisting@nodomain.comch

Tel. +41 61 226 33 36