Medienmitteilung

Christoph Merian Stiftung fördert mit über 400'000 Franken


Die Christoph Merian Stiftung (CMS) hat in den Förderbereichen Soziales und Kultur sowie Natur, Landwirtschaft & Umwelt für Institutionen und Projekte insgesamt 444'214 Franken gesprochen. Davon stammen 376'174 Franken aus dem Ertragsanteil der Bürgergemeinde der Stadt Basel.

Im Bereich Soziales unterstützt die Christoph Merian Stiftung das von ihr mitinitiierte Freizeitangebot für Kinder SpielFeld des Vereins Robi-Spiel-Aktionen im Jahr 2016 mit 94'000 Franken. Den Verein Planet 13, der ein Internetcafé für Armutsbetroffene betreibt, fördert die CMS mit 80'714 Franken in den Jahren 2015 und 2016. Beim Mädchentreff Mädona des Vereins Jugendarbeit Basel engagiert sich die Stiftung im Jahr 2016 mit 70'000 Franken. Der Verein MIR Compagnie Basel erhält für die Saison 2015/16 einen Beitrag in Höhe von 55'000 Franken und die Stiftung Sucht für den Betrieb des Tageshaus Wallstrasse für Obdachlose eine Unterstützung für das Jahr 2016 in Höhe von 50'000 Franken. Weitere Förderbeiträge erhalten der Verein MUNTERwegs für sein integratives Patenschaftsprogramm (14'000 Franken), der Verein K5 Basler Kurszentrum für das Pilotprojekt Asyl Expressive Arts (8'000 Franken) und der Verein Mobile Jugendarbeit Basel Realisierung für das Stad(T)raum Freiluftkino (5'000 Franken). Alle Beiträge stammen aus dem Ertragsanteil der Bürgergemeinde.
Zudem unterstützt die CMS das Projekt Ageing des Vereins Metrobasel mit 25'000 Franken und den Kleinbasler Kinder-Weihnachtsmarkt, veranstaltet von der IG Rheingasse, mit 15'000 Franken.

Im Bereich Kultur engagiert sich die CMS beim 9. SWIKOS Kurzfilmfestival, an welchem 14 Kurzfilme von jungen Filmschaffenden aus der Schweiz und dem kosovarischen-albanischen Kulturkreis gezeigt werden, mit 7'500 Franken.

Weiter unterstützt die Stiftung im Bereich Natur, Landwirtschaft & Umwelt das Projekt "Erstmalige genetische Beschreibung und genomische Charakterisierung des Basler Lachsstammes" der Association Suisse Pro Petite Camargue Alsacienne mit 20'000 Franken.

Ihr Ansprechpartner

Toni Schürmann
Kommunikation

Christoph Merian Stiftung
St. Alban-Vorstadt 5
CH-4002 Basel

t.notexisting@nodomain.comschuermann@cms-basel.notexisting@nodomain.comch

Tel. +41 61 226 33 36