Medienmitteilung

Die Shortlist des 17. Basler Preis für Integration


Der Verein Querfeld, der Boxclub Basel und der Verein Zur Bleibe sind die drei Finalisten für die Auszeichnung des Basler Preis für Integration 2015.

Die Jury wählte die folgenden drei Finalisten mit ihren Projekten aus 27 Eingaben:

  • Verein Querfeld: Transkulturelles Filmfestival «Cinema Querfeld»
  • Boxclub Basel: «Sport and more!»
  • Verein Zur Bleibe: «Internationale Küche für Spontanes»

Der Basler Preis für Integration ist mit CHF 10'000 für den ersten Rang beziehungsweise CHF 5'000 für den zweiten Rang dotiert. Der dritte Finalist erhält einen Anerkennungspreis. Das Ranking der drei Finalteilnehmer wird im Rahmen einer Preisverleihung am Donnerstag, 3. September 2015, um 18 Uhr im Grossratssaal des Basler Rathauses bekannt gegeben.

Mit dem Basler Preis für Integration werden Engagements ausgezeichnet, die der Integration und dem friedlichen Zusammenleben unterschiedlicher Bevölkerungsgruppen in der Region Basel dienen. Die Auszeichnung wurde im Jahr 1998 von der Ev.-ref. und der Röm.-kath. Kirche Basel-Stadt, Novartis und der Christoph Merian Stiftung ins Leben gerufen.

Eine Auflistung aller Eingaben sowie weiterführende Informationen finden Sie unter: www.baslerintegrationspreis.ch

 

Ihr Ansprechpartner

Toni Schürmann
Kommunikation

Christoph Merian Stiftung
St. Alban-Vorstadt 5
CH-4002 Basel

t.notexisting@nodomain.comschuermann@cms-basel.notexisting@nodomain.comch

Tel. +41 61 226 33 36