Medienmitteilung

Beiträge an das HeK (Haus der elektronischen Künste Basel)

Die Christoph Merian Stiftung unterstützt aus dem Ertragsanteil Einwohnergemeinde das HeK (Haus der elektronischen Künste Basel) im Freilager Dreispitz in den Jahren 2015 bis 2018 mit insgesamt 1,492 Millionen Franken. Nach der intensiven und erfolgreichen Aufbau- und Professionalisierungsphase geht das HeK nun in den ordentlichen Betrieb als Kompetenzzentrum für Medienkunst über.
 

Ihr Ansprechpartner

Toni Schürmann
Kommunikation

Christoph Merian Stiftung
St. Alban-Vorstadt 5
CH-4002 Basel

t.notexisting@nodomain.comschuermann@cms-basel.notexisting@nodomain.comch

Tel. +41 61 226 33 36