Food Trucks im Freilager Dreispitz, Helsinki-Strasse 5
Food Trucks im Freilager Dreispitz, Helsinki-Strasse 5

Medienmitteilung

Food Trucks im Freilager Dreispitz

Basel, 9. September 2014

Seit Anfang September 2014 fahren jeweils drei bis vier Food Trucks, also mobile Verpflegungsstände, vor der Dreispitzhalle an der Helsinki-Strasse 5 vor. Sie bieten zwischen 11 und 14.30 Uhr und auch abends zwischen 16 und 21 Uhr abwechslungsreiches Essen zum Mitnehmen oder kurz Verweilen. Die Produktpalette reicht von mexikanischen Burritos und Nachos, veganen Burgern, Chili con Carne, Salaten, Sandwiches, Wurst mit Bürli bis hin zur asiatischen Nudelsuppe.

Die Ausweitung des Verpflegungsangebotes im Freilager Dreispitz steht im Zusammenhang mit dem Semesterbeginn der Hochschule für Gestaltung und Kunst. Mehr als tausend Studierende, Lehrkräfte, Kulturschaffende, Bewohnerinnen und Bewohner sowie zahlreiche Bauarbeiter halten sich täglich im Freilager auf, dem ersten Entwicklungsgebiet im Osten des Dreispitz. In den nächsten zwei Jahren wird das Freilager zunehmend den Charakter eines Quartiers erhalten mit weiteren Gewerbetreibenden, Kleinunternehmern und Bewohnern, welche das Gebiet tagsüber und zum Teil bis in die Nacht hinein bevölkern. Mit steigender Attraktivität ist auch zunehmend mit Publikum von ausserhalb aus den umliegenden Gemeinden und Quartieren zu rechnen. Ab Sommer 2016 ist geplant, weitere Gastronomiebetriebe im Freilager zu eröffnen.

 

Ihr Ansprechpartner

Toni Schürmann
Kommunikation

Christoph Merian Stiftung
St. Alban-Vorstadt 5
CH-4002 Basel

t.notexisting@nodomain.comschuermann@cms-basel.notexisting@nodomain.comch

Tel. +41 61 226 33 36