Medienmitteilung

Christoph Merian Stiftung fördert mit einer Million Franken

Basel, 12. Dezember 2014

Die Christoph Merian Stiftung hat in den Förderbereichen Soziales & Stadtentwicklung sowie Kultur für Institutionen und Projekte insgesamt 1'048'490 Franken gesprochen. Davon stammen 784'000 Franken aus dem Ertragsanteil der Bürgergemeinde.


Die Stiftung unterstützt beispielsweise im Bereich Soziales & Stadtentwicklung von 2015 bis 2016 den Verein Trendsport mit 320'000 Franken und den Verein Surprise mit 160'000 Franken (beide aus dem Ertragsanteil Bürgergemeinde). Weitere Beiträge von je 60'000 Franken für den gleichen Zeitraum gehen ans Stadthelfer-Zentrum der Sozialhilfe Basel und das Projekt NachwuXförderung von Radio X (Ertragsanteil Bürgergemeinde). Eine finanzielle Zuwendung von 54'000 Franken erhält das Projekt Four Seasons des Vereins UniGärten, 40'000 Franken gehen ans Basler Kindertheater (beide Ertragsanteil Bürgergemeinde).
Im Bereich Kultur unterstützt die Christoph Merian Stiftung die Begleitpublikation Mission Possible? zur gleichnamigen Ausstellung im Museum der Kulturen zum 200-jährigen Bestehen der Basler Mission mit 70'000 Franken (Ertragsanteil Bürgergemeinde). Zudem gehen Beiträge an die Projekte Red Dot Basel 2015, das Movie Camp 2015, das Jugendkulturprojekt Imagine, das Speed-Dating für Freiwilligenarbeit, das Familienzentrum FAZ im Gundeli und die Evaluation des Vereins Worldshop.

Weitere Auskünfte:
Toni Schürmann, Christoph Merian Stiftung, Kommunikation, Telefon 061 226 33 36
 

Ihr Ansprechpartner

Toni Schürmann
Kommunikation

Christoph Merian Stiftung
St. Alban-Vorstadt 5
CH-4002 Basel

t.notexisting@nodomain.comschuermann@cms-basel.notexisting@nodomain.comch

Tel. +41 61 226 33 36