Kinderfreundliche Lebensräume

Dass alle Kinder unter guten Bedingungen aufwachsen können, ist zentral für die Chancenge-rechtigkeit.
Entsprechend der UN-Kinderrechtskonvention setzt sich die CMS in diesem Bereich für die För-derung, den Schutz und die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen ein. Dabei sollen die räumlichen Bedingungen und – über Elternarbeit und Familienhilfen – auch die sozialen Bedingungen für Kinder und Jugendliche verbessert werden. Schliesslich soll in diesem Bereich ebenfalls Sensibilisierungs- und Vernetzungsarbeit geleistet werden.
 

Ihr Ansprechpartnerin

Fleur Jaccard
Leiterin Abteilung Soziales

Christoph Merian Stiftung
St. Alban-Vorstadt 12
CH-4052 Basel

f.notexisting@nodomain.comjaccard@cms-basel.notexisting@nodomain.comch

Tel. +41 61 226 33 29