Basel, von Süd-Osten, Gartenausstellung Grün 80, Areal Sankt Jakob, Dinosaurier. ETH-Bibliothek Zürich, Bildarchiv / Fotograf: Vogt, Jules / Com_FC04-4000-217

Gartenjahr in Brüglingen 2016

Auseinandersetzung mit der Bedeutung von urbanen Grünräumen

Gartenjahr 2016 – Raum für Begegnungen ist eine schweizweite Kampagne im Sommer 2016, die sich für den Erhalt und die Entwicklung von Freiräumen und Gärten einsetzt und auf deren zentrale Bedeutung für eine qualitätsvolle Verdichtung aufmerksam macht.

Im Rahmen des Gartenjahres soll von Mai bis Oktober 2016 die damalige, heutige und zukünftige Bedeutung von urbanen Grünräumen am Beispiel von Brüglingen diskutiert werden. Die Grün 80, verstanden als ein Gartendenkmal der Moderne von nationaler Bedeutung, dient dabei als Meilenstein und Bezugspunkt. Das Projekt Gartenjahr in Brüglingen besteht aus einem Interaktionsprojekt mit der breiten Bevölkerung, Exkursionen in und um Brüglingen, szenischen Rundgängen mit dem Verein der Flaneure und einer Fachveranstaltung im Lehmhaus.

Das Gartenjahr in Brüglingen ist ein Kooperationsprojekt von: Schweizerische Stiftung für Landschaftsarchitektur, Bund Schweizer Landschaftsarchitekten und Landschaftsarchitektinnen, ICOMOS Schweiz, Christoph Merian Stiftung und Merian Gärten.

www.gartenjahr2016.ch

Ihr Ansprechpartner

Christoph Meneghetti
Projektleiter Kultur

Christoph Merian Stiftung
St. Alban-Vorstadt 12
CH-4002 Basel

c.notexisting@nodomain.commeneghetti@cms-basel.notexisting@nodomain.comch

Tel. +41 61 226 33 59

 

 

Basel, St. Jakob, Gartenbauausstellung "Grün 80". ETH-Bibliothek Zürich, Bildarchiv/Stiftung Luftbild Schweiz / Fotograf: Swissair Photo AG / LBS_R1-805526