Betriebsbeiträge an Institutionen

Die Christoph Merian Stiftung hat drei grosse Kulturinstitutionen in Basel mitbegründet: Die Basler Papiermühle, LiteraturBasel und das Haus der elektronischen Künste. Diese Institutionen erhalten Betriebssubventionen und zum Teil Räumlichkeiten von der Christoph Merian Stiftung, die Stiftung ist in den Stiftungsräten und Vorständen mit einer Stimme vertreten. Mit diesem Engagement leistet die Christoph Merian Stiftung finanziell und inhaltlich einen grossen Beitrag an das kulturelle Leben Basels.

Ihre Ansprechpartnerin

Nathalie Unternährer
Leiterin Abteilung Kultur

Christoph Merian Stiftung
St. Alban-Vorstadt 12
CH-4002 Basel

n.notexisting@nodomain.comunternaehrer@cms-basel.notexisting@nodomain.comch

Tel. +41 61 226 33 85

Basler_Papiermuehle-04.jpg

Basler Papiermühle

Die Basler Papiermühle ist das Schweizerische Museum für Papier Schrift und Druck. Die Christoph Merian Stiftung hat dafür die mittelalterlichen Gallician- und Stegreif-Mühlen wiederhergestellt, 1980 dem Betrieb übergeben und seither die Betreiberin, die Stiftung Basler Papiermühle, mit Betriebsbeiträgen unterstützt. Im Jahr 2012 sanierte sie das Museum von Grund auf. Mehr erfahren...

BuchBasel 2015_K.Schulthess_2.jpg

LiteraturBasel

Die Christoph Merian Stiftung gründete im Jahr 2000 das erste Literaturhaus der Schweiz. Seit 2009 betreibt der Trägerverein LiteraturBasel, mit Betriebsbeiträgen der Stiftung und der Kantone BL und BS, sowohl das Literaturhaus wie das Literaturfestival BuchBasel, veranstaltet den Schweizer Buchpreis und fördert die Vermittlung von Literatur an ein breites Publikum. Mehr erfahren...

IMG_HeK_0877 Kopie.jpg

Haus der elektronischen Künste (HeK)

Das HeK widmet sich der digitalen Kultur und den neuen Kunstformen des Informationszeitalters durch kontinuierliche Veranstaltungs-, Ausstellungs- und Forschungstätigkeit. Entstanden ist das HeK aus einem Zusammenschluss von [plug.in] Forum für neue Medien und Shift-Festival. Die 2011 gegründete Stiftung Haus der elektronischen Künste wird von der Christoph Merian Stiftung mit Betriebsbeiträgen unterstützt. Mehr erfahren...