Projektleiter/in
Projektentwicklung 100%

Die Christoph Merian Stiftung fördert den sozialen Zusammenhalt, die kulturelle Vielfalt und den sorgfältigen Umgang mit der Natur in der Stadt Basel.

Einen wichtigen Bestandteil des Stiftungsvermögens stellen Liegenschaften dar, welche wir unter ökonomischen Gesichtspunkten selbst bewirtschaften, um mit dem erwirtschafteten Ertrag die Grundlage für die zahlreichen Aktivitäten der Stiftung sicherzustellen.

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung einen/eine

Projektleiter/in Projektentwicklung 100%

In dieser anspruchsvollen Funktion leiten und begleiten Sie selbständig Projektentwicklungen, führen Potentialstudien durch, initiieren Entwicklungen und strukturieren mögliche Projekte. Die Leitung von Bauprojekten, bei denen Sie die Eigentümervertretung übernehmen, und die Betreuung von Objektsanierungen im Bereich des Immobilienportfolios runden Ihr Aufgabenprofil ab.

Sie bringen ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Architektur oder einer vergleichbaren Fachrichtung und solide betriebswirtschaftliche Kenntnisse mit. Ihre fundierten Fachkenntnisse in Projektmanagement und Ihre mehrjährige Berufserfahrung im schweizer Bauwesen konnten Sie in Entwicklungsprojekten bereits erfolgreich unter Beweis stellen. Sie sind leistungsstark, ausdauernd und verfügen über eine strukturierte Herangehensweise. Die Fähigkeit zu einer adressatengerechten Kommunikation und eine lösungsorientierte Grundhaltung zeichnen Sie aus.

Sind Sie an dieser herausfordernden Stelle interessiert und bringen die gewünschten Voraussetzungen mit? Gerne steht Ihnen Herr Peter Grosse-Sender, Leiter Projektentwicklung, Telefon +41 61 226 33 83, für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto per E-Mail (nur PDF-Format) an bewerbung@cms-basel.notexisting@nodomain.comch.

Ihr Ansprechpartner

Peter Grosse-Sender
Leiter Projektentwicklung

Christoph Merian Stiftung
St. Alban-Vorstadt 12
CH-4052 Basel

bewerbung@cms-basel.notexisting@nodomain.comch

Tel. +41 61 226 33 83